Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Chibougamau Independent Mines Inc.
Chibougamau Independent Mines Inc.
Registriert in: Kanada WKN: A2ALV4 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA1671012039 Gold
Silber
Eisenerz
Kupfer
Zink
Molybdän
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: CMAUF
Währung: CAD    
Symbol: CBG.V Forum:

Chibougamau Independent Mines Inc. durchteuft mächtigen Kernabschnitt mit hochgradigen Kupfer- und Silber-Gold-Werten

18.09.2013 | 16:08 Uhr | IRW-Press
18. September 2013 - Rouyn-Noranda, Quebec, Kanada. Chibougamau Independent Mines Inc. (CBG-TSX-V, CLL-Stuttgart) und Globex Mining Enterprises Inc. (GMX – Toronto Stock Exchange, G1M – Börsen Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Xetra und GLBXF – International OTCQX) möchten den Aktionären die Analyseergebnisse aus einem zweiten Bohrloch, BJ-13-13, mitteilen. Mit diesem Bohrloch wurde ein mineralisiertes geologisches Ziel in einem Bereich, in dem bereits in der Vergangenheit Bohrungen stattfanden, untersucht.

Loch BJ-13-13 wurde oberhalb und ungefähr im rechten Winkel von Loch BJ-13-09, dessen Ergebnisse (1,58 % Cu und 11,1 g/t Ag auf 36,5 m) bereits zuvor veröffentlicht wurden, gebohrt.

Loch BJ-13-13 hat einen Azimut von 200, einen Fallwinkel von 45 und eine Länge von 102 Meter und wurde gebohrt, um die Ausgangsstruktur der historischen Mineralisierung in diesem Gebiet anhand von Proben zu untersuchen und zu definieren. Die historischen Bohrungen hatten verschiedene Ausrichtungen, da sich die Vererzung im Bergbaulager Chibougamau in mehreren Richtungen ausbreitet. In diesem Loch wurde eine zweite der historischen Streichenrichtungen der Mineralisierung des Konzessionsgebiets getestet. Wie nachstehend angeführt, wurde in Loch BJ-13-13 in geringer Tiefe ein Abschnitt von 11,5 m (37,7 Fuß) mit einem Erzgehalt von 5,23 % Cu, 50,0 g/t Ag und 0,97 g/t Au durchteuft:

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link: http://www.irw-press.com/dokumente/chibougamau_180913_DE.pdf

Die von Chibougamau Independent Mines verwendeten Methoden der Kernprobenahme, Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle und Analyse sind auf der Website von Chibougamau Independent Mines (www.chibougamaumines.com) im Abschnitt "technische Informationen" beschrieben.

Die Mineralisierung besteht aus halbmassiven bis feinadrigen Sulfiderzen mit unterschiedlichen Kupferkies- und Pyritanteilen und ist in Siderit-Serizit-Schiefergestein mit einer Kernlänge von 58,5 m bis 70,0 m eingelagert.

Bei den Analyseergebnissen aus Bohrloch BJ-13-13 handelt es sich um den zweiten Analysesatz aus einer Reihe von sechs Bohrlöchern. Derzeit sind wir nicht in der Lage, die wahre Mächtigkeit oder Streichenlänge des Erzkörpers eindeutig zu definieren; es ist aber wahrscheinlich, dass in diesem Loch die Erzkontrollstruktur in einem annähernd rechten Winkel durchschnitten wurde.

Eines der Explorationskonzepte, auf dem das von Globex Mining Enterprises Inc. durchgeführte Spinout der Konzessionen bei Chibougamau an die Aktionäre basierte, war, dass sich aufgrund der historischen Explorations- und Abbauaktivitäten auf Basis der niedrigen Metallpreise eine günstige Gelegenheit bot, um neue Mineralisierungszonen zu entdecken oder zuvor nur unvollständig abgegrenzte Ressourcen in diesem etablierten Bergbaulager klar zu definieren.

Claude P. Larouche, B.Sc. Eng., M.Sc., Geol., ing (OIQ) ist Projektleiter vor Ort.

Das Konzessionsgebiet gehört zu 100 % Chibougamau Independent Mines Inc. Globex Mining Enterprises Inc. ist über eine GMR-Gebühr zu 3 % am Fördervolumen des Projekts beteiligt.



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit der Meldung.


Jack Stoch, P.Geo., President und CEO von Globex Mining Enterprises Inc. und Chibougamau Independent Mines Inc., hat diese Pressemeldung in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger nach den einschlägigen Vorschriften verfasst.

Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat. Ausländischer Emittent 12g3 – 2(b)

WKN Chibougamau Independent Mines - CBG-V 167101 10 4

WKN Globex Mining Enterprises - GMX 379900 50 9


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Jack Stoch, P.Geo., Acc.Dir.
President & CEO
Globex Mining Enterprises Inc.
Chibougamau Independent Mines Inc.
86, 14th Street
Rouyn-Noranda, Quebec, Kanada J9X 2J1
Tel.: 819.797.5242
Fax: 819.797.1470
info@globexmining.com
www.globexmining.com



Zukunftsgerichtete Aussagen

Abgesehen von historischen Informationen kann diese Pressemitteilung auch „zukunftsgerichtete Aussagen“ enthalten. Diese Aussagen können eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie andere Faktoren in sich bergen, welche möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die vom Unternehmen erwartet und geplant wurden. Eine ausführlichere Beschreibung der Risiken ist im Jahresbericht von Globex ersichtlich, welcher auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurde.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz