Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Pinnacle Silver and Gold Corp.
Pinnacle Silver and Gold Corp.
Registriert in: Kanada WKN: A3EHJ0 Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA72350R1055 Gold
Silber
Kupfer
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: NRGOF
Währung: CAD    
Symbol: PINN.V Forum:

Newrange Gold präsentiert Überblick über Winterbohrungsprogram für Red-Lake-Projekte

25.01.2022 | 9:01 Uhr | DGAP
VANCOUVER, 24. Januar 2022 - Newrange Gold Corp. ("Newrange" oder das "Unternehmen") (TSXV: NRG, US: NRGOF, Frankfurt: X6C) freut sich, weitere Informationen zu den bevorstehenden Bohrungsprogrammen in den zu 100 % im Besitz des Unternehmens befindlichen North-Birch- und Argosy-Goldminen-Projekten nordöstlich des Red Lake, Ontario bekanntgeben zu können. Es werden mindestens 4.000 Meter gebohrt, die zu etwa gleichen Teilen auf die beiden Projekte aufgeteilt sind, wobei in North Birch im frühen Februar begonnen wird.

"Wir glauben, dass das Winterbohrungsprogramm von Newrange für seine North-Birch- und Argosy-Goldminen-Projekte in diesem Jahr das größte im North-Birch-Gürtel, außerhalb der nahegelegenen Springpole-Lagerstätte, sein wird," erklärte Robert Archer, Präsident & CEO von Newrange. "Unsere beiden Projekte ergänzen einander sehr gut dahingehend, dass Argosy als die größte, ehemals Gold produzierende Mine im Gürtel Goldmineralisierung enthält, die in der Tiefe offen ist, während North Birch das Blue-Sky-Potential für eine bedeutende neue Entdeckung birgt."

In Eisenformationslagerstätten vorkommende Goldablagerungen treten in präkambrischen Gesteinen weltweit auf und das 3.850 Hektar umfassende North-Birch-Projekt beinhaltet eine gefaltete und gescherte Eisenformation (siehe Abbildung 1), die strukturell ähnlich der 185 Kilometer nordöstlich gelegenen Musselwhite Mine von Newmont ist, welche außerdem die größte Lagerstätte ihrer Art in Kanada mit einer vergangenen Produktion und Reserven, die 7 Millionen Unzen übersteigen, ist (Ontario Geological Survey and Newmont Corp.). Die LiDAR-Untersuchung, in deren Rahmen das North-Birch-Projekt im letzten Sommer aus der Luft geprüft wurde, zeigt eine eindeutige Brechung zwischen zwei topographischen Gebieten, die so interpretiert wird, dass sich dort eine Scherzone befinden müsste (siehe Abbildung 2), die der Spur des Haupfaltenastes der Eisenformation folgt und mindestens acht Kilometer lang ist.

Während die Eisenformation eine ausgezeichnete physikalische und chemische Falle sein kann und weiterhin das primäre Ziel ist, ist die Struktur der Schlüssel zur Goldmineralisation und die benachbarten Felstypen können ebenfalls mineralisiert sein. Dies ist der Fall im Pickle Lake District, in dem nächsten Grünsteingürtel östlich von Birch-Urchi, der mehrere Lagerstätten von Gold in einer Eisenformation und benachbarten Felsen umfasst und wo seit 1935 zusammen 2,9 Millionen Unzen Gold produziert wurden (MNDM-Archive). Sowohl die magnetische als auch die LiDAR-Untersuchungen in North Birch haben andere Strukturen auf dem Gelände hervorgehoben, die eine zukünftige Nachverfolgung erforderlich machen. Auch wenn eine Goldmineralisierung auch an anderen Stellen auf dem Gelände bekannt ist, wurde der Haupteisenformationshorizont noch nicht anhand von Bohrungen erprobt, da er abgedeckt wird.

Aktuell befinden sich fünf Löcher in der Planung über eine Strecke von ungefähr drei Kilometern Streichenlänge auf dem Hauptzielhorizont. Zusätzliche Löcher sind abhängig von den Ergebnissen dieses ersten Durchgangs.

Abbildung 1: Luftgestützte magnetische Karte des North-Birch-Projekts mit der hervorgehobenen gefalteten Eisenformation (in rot/lila), Goldvorkommen und dem primären Zielhorizont für das Bohrungsprogramm 2022

Abbildung 2: Digitale Höhenkarte (DEM) der LiDAR-Untersuchung des North-Birch-Projekts mit hervorgehobenen topographischen und strukturellen Merkmalen und dem primären Zielhorizont für das Bohrungsprogramm 2022

Bei dem Argosy-Goldminen-Projekt wird der Fokus des bevorstehenden Bohrungsprogramms auf Tests der Tiefenausdehnung bekannter Adern unterhalb der historischen Minentätigkeit liegen und es wird auf Kontinuität an bestimmten anderen Adern, die zuvor nicht geschürft wurden, getestet. Insgesamt wurden 101.875 Unzen Gold mit einem Grad von 12,7 g/t zwischen 1931 und 1952 produziert. Die Produktion stammte aus zwei geneigten Schächten auf mehreren Ebenen, dies jedoch nur bis zu einer Tiefe von 274 Metern (900 ft). In 2003-04 durchgeführte Bohrungen stießen auf Goldmineralisierung bis zu einer vertikalen Tiefe von 400 Metern, einschließlich 10,46 g/t Au über 2,98 Meter und 14,15 g/t über 1,65 Meter, was darauf hinweist, dass die Goldmineralisierung sich in der Tiefe fortsetzt.

Auch wenn es keine detaillierten Produktionsdaten gibt, hat das Unternehmen Informationen aus 72 historischen Bohrlöchern zusammen mit Überblicken über die Arbeiten unter Tage in der Mine zusammengetragen, um ein vorläufiges 3D-LeapFrog-Modell (siehe Abbildung 3) zu vervollständigen, das verwendet wird, um bei der Planung des bevorstehenden Bohrungsprogramms zu assistieren. Weitere Details zu den geplanten Löchern werden bekanntgegeben, sobald der Prozess abgeschlossen ist.

Abbildung 3: 3D-LeapFrog-Modell der Adern und historischen Arbeiten unter Tage auf dem Gelände der Argosy Goldmine. Klicken Sie hier, um eine kurze Video-Darstellung anzusehen.


Qualifizierte Person

Der in dieser Pressemitteilung veröffentlichte technische Inhalt wurde durch David Hladky, P. Geo., Leitender Geologe für Newrange und als qualifizierte Person wie gemäß National Instrument 43-101 geprüft und genehmigt.


Über die Newrange Gold Corp.

Newrange konzentriert sich auf Explorationsaktivitäten auf Distriktebene in vorteilhaften Gerichtsbarkeiten, einschließlich Nevada und Ontario. Das Pamlico-Projekt des Unternehmens in Nevada beinhaltet ein groß angelegtes mehrphasiges polymetallisches Mineralisierungssystem, wobei mehrere Gold- und Kupfervorkommen sich auf mehr als 5.700 Hektar verteilen. In dem sehr produktiven Red Lake Distrikt von Nordwest-Ontario bleibt die ehemals produzierende hochwertige Argosy Goldmine in der Tiefe offen, während das benachbarte North-Birch-Projekt zusätzliches Blue-Sky-Potential bietet. Mit der Fokussierung auf die Entwicklung des Unternehmenswerts durch Exploration und Entwicklung von Schlüsselprojekten engagiert sich das Unternehmen für den Aufbau nachhaltiger Werte für alle Interessenvertreter. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.newrangegold.com.


Unterschrieben:

"Robert Archer"
Präsident & CEO



FÜR WEITERE INFORMATIONEN WENDEN SIE SICH BITTE AN:

Sharon Fleming Dave Cross, Corporate Communications Chief Financial Officer and Corporate Secretary
Telefon: 760-898-9129 Telefon: 604-669-0868
E-Mail: info@newrangegold.com
E-Mail: dcross@crossdavis.com
Webseite: www.newrangegold.com



Weder die TSX Venture Exchange noch die Investment Industry Regulatory Organization of Canada (Regulierungsbehörde der Investmentbranche von Kanada) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Bekanntmachung.

Zukunftsgerichtete Aussage: Einige der Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Informationen, die inhärente Risiken und Unsicherheiten beinhalten, welche die Geschäftsaktivitäten von Newrange Gold Corp. beeinträchtigen. Tatsächliche Ergebnisse können sich wesentlich von den Ergebnissen unterschieden, die in Aussagen dieser Art vorausgesagt werden.

Über CM-Equity AG: CM-Equity ist ein in München ansässiges lizenziertes und reguliertes Finanzinstitut nach §15 WpIG.

Die CM-Equity AG ist ein globales Finanzinstitut, das Dienstleistungen in den Bereichen Kapitalmärkte, Corporate Finance sowie traditionelle und digitale Vermögensverwaltung anbietet. Das Unternehmen ist im internationalen Eigenhandel und in Liquiditätsdienstleistungen tätig.

Für weitere Informationen: Website: https://cm-equity.de/ | https://cm-equity.de/liquidity-services/ | Kontakt: info@cm-equity.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz