Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
PT Aneka (Persero) Tbk.
PT Aneka (Persero) Tbk.
Registriert in: Indonesien WKN: A0MW2K Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: ID1000106602 Gold
Eisenerz
Nickel
Aluminium
Heimatbörse: Jakarta Alternativ: PAEKF
Währung: IDR    
Symbol: ANTM.JK Forum:

Australiens Qxiana legt kräftig in der Kupferförderung zu

16.04.2008 | 8:15 Uhr | Hahn, Rainer
RTE Sydney - (www.rohstoffe-go.de) - Das australische Minenunternehmen Oxiana Ltd gab heute bekannt, dass die Kupferproduktion im ersten Quartal Rekordwerte erreichten. Verantwortlich dafür sind die Minen in Australien, sowie in Laos.

Das Sepon-Kupferprojekt in Laos hatte im ersten Quartal einen Ausstoß von 17.132 Tonnen erreicht und steigerte sich damit um 24 Prozent. Damit wird voraussichtlich die prognostizierte Jahresmenge von 60 bis 65.000 Tonnen übertroffen. In der Goldförderung kam es aber zu einem Rückgang. Wurden im ersten Quartal 2007 etwa 33.647 Unzen gefördert, so lag die Menge im ersten Quartal dieses Jahres bei 24.235 Unzen. Auch für das zweite Quartal rechnet das Unternehmen mit einem Rückgang. Insgesamt rechnet Qxiana mit einer Förderquote von 17 bis 19.000 Unzen. Ab dem zweiten Halbjahr kommen die Minen Houay Yeng und Pha Vat North hinzu, so dass sich die Produktionsmenge des Unternehmens erhöhen wird und auf Jahressicht insgesamt bis zu 100.000 Unzen gefördert werden dürften, so das Unternehmen.

Die Golden Grove Mine in Westaustralien schaffte im ersten Quartal eine Kupferförderung von 7.958 Tonnen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum war das eine Zunahme von 700 Tonnen. Dazu kamen 8.614 Tonnen Zink, 6.700 Unzen Gold und 486.230 Unzen Silber.

Die neue prominente Hill Kupfer/Goldmine in Süd-Australien wird wahrscheinlich im vierten Quartal seine Arbeit aufnehmen. Hier kam es zu Verzögerungen. Des Weiteren steht noch die Fusion zwischen Oxiana und Zinifex an, welche über einen Deal mit den Zinifex Aktionären erfolgt. Diese erhalten 3,1931 Oxiana Aktien für jede Zinifex Aktie.

Das indonesische Staatsunternehmen PT Aneka Tambang (Antam), ein Gold- und Nickelproduzent, hat seinerseits Interesse an der Übernahme von 5 Prozent des Martabe Goldprojektes auf Nordsumatra. Diese befindet sich zu 100 Prozent im Besitz von Oxiana.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz