Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Fresnillo Plc
Fresnillo Plc
Registriert in: Mexiko WKN: A0MVZE Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: GB00B2QPKJ12 Gold
Silber
Kupfer
Blei
Zink
Heimatbörse: London Alternativ: FRES.MX
Währung: GBP    
Symbol: FRES.L Forum:

Fresnillo Plc: Anstieg der Produktionszahlen in Q2 und im ersten Halbjahr

25.07.2018 | 10:57 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Fresnillo Plc veröffentlichte heute die operativen Ergebnisse der drei und der sechs zum 30. Juni 2018 geendeten Monate. Gegenüber dem Vorjahr konnte sowohl die Silber- als auch die Goldproduktion gesteigert werden.

Demnach belief sich die gesamte Silberproduktion im zweiten Quartal auf rund 15,34 Mio. oz, was einem Plus von 5,7% gegenüber Q2 2017 entspricht. Rund 14,50 Mio. oz stammten dabei aus der unternehmenseigenen Minenproduktion, während der Rest im Rahmen einer Streaming-Vereinbarung an Fresnillo geliefert wurde. Der gesamte Silberausstoß des ersten Halbjahres 2018 lag bei 30,76 Mio. oz und erhöhte sich damit um 9,7% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Zudem meldete das Unternehmen in den drei Monaten eine Zunahme der Goldproduktion um 4,6% auf rund 233.800 oz. In der ersten Jahreshälfte wurden insgesamt 465.300 oz Gold gefördert, 4,4% mehr als 2017.

Die Bleiproduktion lag im Juniquartal bei rund 13.200 t (+16,1%) und in den sechs Monaten bei knapp 25.000 t (+8,8%). Darüber hinaus wurde ein Zinkausstoß von 22.000 t (+47,6%) im Quartal und 41.000 t im Halbjahr (+42,9%) erzielt.

Fresnillo gab außerdem bekannt, dass die Produktionsplanung für das Gesamtjahr 2018 leicht angepasst wurde. Das Unternehmen strebt nun eine etwas höhere Goldproduktion von 900.000- 930.000 oz an, während die erwartete Silberproduktion leicht nach unten korrigiert wurde, auf 64,5 - 67,5 Mio. oz.


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2024 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz