Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
Mexican Gold Mining Corp.
Mexican Gold Mining Corp.
Registriert in: Kanada WKN: A2PZ2P Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA5928191066 Gold
Silber
Kupfer
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: MEXGF
Währung: CAD    
Symbol: MEX.V Forum:

Mexican Gold: Gute Bohrergebnisse vom Edelmetall-Kupfer-Projekt Las Minas

13.12.2017 | 12:38 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Mexican Gold Corp. gab gestern die Ergebnisse der Bohrlöcher bekannt, die am Gold-, Silber- und Kupferprojekt Las Minas im mexikanischen Bundesstaat Veracruz abgeteuft wurden, um die Kontaktzone El Dorado zu testen. Nach Angaben des Unternehmens schnitten alle vier Bohrlöcher eine hochgradige Mineralisierung. Darüber hinaus konnte die mineralisierte Zone bei Cinco Senores mit Hilfe von Explorationsbohrungen erweitert werden.

Bei den folgenden Ergebnissen handelt es sich um die besten Abschnitte der Bohrungen an der El-Dorado-Zone:

•  Bohrloch LM-17-ED-41: 2,00 g/t Gold, 13,13 g/t Silber und 3,05% Kupfer bzw. 7,18 g/t Goldäquivalent über 14,9 m

•  Bohrloch LM-17-ED-42: 2,85 g/t Gold, 4,85 g/t Silber und 1,37% Kupfer bzw. 5,16 g/t Goldäquivalent über 22,0 m

•  Bohrloch LM-17-ED-43: 0,82 g/t Gold, 7,14 g/t Silber und 1,65% Kupfer bzw. 3,63 g/t Goldäquivalent über 18,0 m


© Redaktion MinenPortal.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2023 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz