Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]
European Electric Metals Inc.
European Electric Metals Inc.
Registriert in: Kanada WKN: A2QEPQ Rohstoffe:
Art: Originalaktie ISIN: CA29877A2056 Nickel
Kobalt
Heimatbörse: TSX Venture Alternativ: EVXXF
Währung: CAD    
Symbol: EVX.V Forum:

Tirex Resources Ltd. - weltklasse Goldabbaugebiet und Produktionsstart in 3 Monaten!

27.06.2011 | 8:50 Uhr | Small Cap News
• 553 km2 weltklasse Abbaugebiet für Goldförderung mit hohen Goldgehalten
• Europäische Wiederaufbaubank ist mit 8 Mio. Euro per Wandelanleihe investiert
• 17 historische Vorkommen davon 9 mit historischer Produktion
• Tirex Resources WKN A0M2LM aktueller Kurs 0,62 Euro - Kursziel 1,50 Euro


Gold im Zuge der Krisen vor neuen Rekorden!

Der Goldpreis konnte sich in den letzten Wochen wieder an die Höchstkurse herantasten und könnte jede „Sekunde“ zu einer neuerlichen fulminante Rallye ansetzen und neue Alltime-Hochs erreichen. Viele Experten rechnen nun mit einem Fortsetzen der rasanten Aufwärtsbewegung und einem weiteren Anstieg von bis zu 2000 USD/Unze bis zum Jahr 2012. Zunehmende Inflationssorgen und eine Flucht in Sachwerte begünstigen den Run auf Gold. Finanzinvestoren decken sich zunehmend mit physischem Gold via ETF´s bzw ETC´s ein und werden auch in den nächsten Monaten für einen weiteren Schub sorgen.

Der gesamte Goldminen und Goldexplorationssektor hingegen konnte die Entwicklung des Goldpreises in den letzten Monaten in keinster Weise folgen und zahlreiche Titel verloren bis zu 50 % an Wert.

Tirex Resources Ltd.
Erstvorstellung 22.06.2011
Rating: kaufen
Risiko: mittel
12-M.-Ziel: 1,50 EUR
Aktienkurs: 0,62 EUR
Stoplimit: 0,55 EUR
Stand 22.06.2011,19:38 Uhr
Börsen: Frankfurt / TSXV


Unternehmensinfos:*

Land: Kanada/ Albanien
Geschäft: Goldexploration
CEO: Bryan Slusarchuk
Tel. ++001-604-687-7160
Web: http://www.tirexresources.com
Adresse: Tirex Resources Ltd.
Suite 512 - 470 Granville Street
Vancouver, BC V6C 1V5
Aktienzahl:66 Mio.
Samples: bis zu 14g Gold/Tonne und bis zu 3,5% Kupfer
Tonnage: 63 Millionen
H/L 52 Week: 0,80/0,12
Market Cap: 36 Mio. EUR

* Die Informationen beruhen auf Angaben der Gesellschaft und auf den veröffentlichten Informationen.

Andreas Schmidt (Analyst)


Historisch günstige Einstiegsmöglichkeit bei Gold -Explorationsgesellschaften!

Der gesamte Markt ist derzeit völlig überverkauft und es bedarf nur noch einer Initialzündung bis die Rakete startet! Zahlreiche Goldexplorer haben auf dem aktuellen Kursniveau das Potential um sich zu vervielfachen!


Unser aktueller Favorit: Tirex Resources!

Tirex Resources verfügt über eine Liegenschaft von Weltklasse, die sich über 553 km2 in Albanien erstreckt. Das Mirdita Gebiet von Tirex liegt 70 km nordöstlich von Albaniens Hauptstadt Tirana und 85km nordöstlich der Hafenstadt Durres an der Adria. Es besteht somit eine sehr gute Verkehrsanbindung und die Infrastruktur umfasst Elektrizität und Wasserversorgung. Im Oktober 2008 meldete man, dass die Europäische Bank für Wiederaufbau mit Sitz in London ca. 8 Mio Euro als Wandeldarlehen an Tirex Resources gewährt hat, um die Explorationsarbeiten in Mirdita zu unterstützen. Das Investment in Tirex war die erste Investition durch den Rohstoffbereich dieser Bank! Diese Entscheidung wurde jedoch nicht leichtfertig getroffen.

Erst nach vielen Besuchen des Projektgebiets und ausgiebiger Recherche entschied sich die Europäische Bank für Wiederaufbau für diesen Kredit. Für uns ist dies ein starker Vertrauensbeweis.


Hohe Gold- und Kupfergrade und Produktionsbeginn in wenigen Monaten

Im riesigen Areal, welches im Besitz von Tirex Resources ist befinden sich 17 historische Abbaugebiete, wovon 9 sogar eine historische Produktion vorweisen können. In fast allen Gebieten konnten in den letzten Jahren hervorragende Bohrergebnisse erzielt werden. Teilweise konnten bis zu 15g Gold/Tonne sowie ein Kupferanteil von 10% nachgewiesen werden. Die durchschnittlichen Werte für das gesamte Gebiet dürften bei 3-4 g Gold/Tonne und 2-3 % Kupfer liegen, was eine Produktion im „großen Stil“ ermöglichen sollte. Um den Produktionsstart zu beschleunigen wurde mit Ekin Maden Tik, der größten türkischen Rohstoffhandelsfirma und Betreiber von zahlreichen produzierenden Minen ein 50:50 % Joint Venture unter dem Namen OPCO gegründet. In das Joint Venture wurde von Tirex 6 der 17 potentiellen Abbaugebiete eingebracht wobei Ekin Maden die notwendige Mühlenkapazitäten zur Verfügung stellt und die Finanzierung der Errichtungskosten der Mine und die Kosten für die notwendigen Maschinen übernimmt.

Die Produktion soll laut Informationen der Gesellschaft vom März 2011 nach ca. 6 Monaten starten, somit ist als Startzeitpunkt der September 2011 vorgesehen.

Zusätzlich zu den Gebieten mit der Goldproduktion wird die Gesellschaft in den übrigen Gebieten weitere Bohrungen durchführen und weitere Produktionsstandorte bzw. wirtschaftlich abbaubare Gebiete erkunden.

Sehr überzeugt hat uns das Management und die Direktoren von Tirex Resources. R. Stuart Angus, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Tirex Resources war einer der Gründungsmitglieder bei First Quantum (Canada-Symbol FM), eine Aktie die von 3 CAD$ (kanadischen Dollar) in der Spitze auf 103 CAD$ angestiegen ist, zudem war er ebenfalls Direktor bei Bema Gold, ehe die Gesellschaft vom Bergbauriesen KINROSS übernommen wurde. Auch die weiteren Mitglieder des Tirex Boards und des Managements verfügen über eine erstklassige Expertise im Minengeschäft.


FAZIT:

Tirex Resources ist eine der wenigen Explorationsgesellschaften auf der Welt, die ohne nennenswerten Kurseinbruch die letzten Monate überstehen konnten. Dies nicht ohne Grund. Die Liegenschaft könnte ein Weltklassevorkommen an Gold und Kupfer beherbergen und dementsprechend wäre eine große jährliche Fördermenge von 200.000 Unzen Gold äquivalent pro Jahr durchaus vorstellbar. Durch die Kooperation mit einem großen Partner sehen wir auch durchaus die Möglichkeit, dass in Kürze (Ende September) wie geplant die Produktion starten kann. Die Gesellschaft ist zudem sehr gut finanziert und kann ohne Probleme die weiteren geplanten Explorationstätigkeiten auf den verbleibenden Gebieten finanzieren. Die aktuelle Bewertung von ca. 50 Mio. CAD$ erscheint uns in Anbetracht des enormen Potentials deutlich unterbewertet. Wir können uns gut vorstellen, dass die gesamten Vorkommen deutlich mehr als 5 Mio. Unzen Goldäquivalent betragen werden. Dies könnte, wenn die Gesellschaft auch produziert, zu einer kompletten Neubewertung von Tirex Resources führen, die ein mehrfaches der aktuellen Bewertung bedeuten würde.

Auf dem jetzigen Niveau von 0,62 Euro sollte sich ein Potential von mindestens 150% auf Sicht von 12 Monaten ergeben.

Tirex Resources WKN A0M2LM aktueller Kurs 0,62 Euro - Kursziel 1,50 Euro


Risikohinweis: Unternehmensrisiken: Wie bei jeden Unternehmen bestehen Risiken hinsichtlich der Umsetzung des Geschäftsmodells. Es ist nicht gewährleistet, dass sich das Geschäftsmodell entsprechend den Planungen umsetzen lässt. Insbesondere ist nicht sicher, in wieweit die Erlöse ausreichen, um einen Deckungsbeitrag für die Gesellschaft zu generieren. Wirtschaftliche Schwankungen und ein nachlassender Konsum könnten die Geschäfte ebenfalls negativ beeinflussen.

Finanzierungsrisiken: Da die Gesellschaft noch weitere Finanzmittel benötigt, ist ein Durchführen der Geschäftsbereiche nur möglich, wenn neue Finanzmittel der Gesellschaft zugeführt werden. Sollte es der Gesellschaft nicht möglich sein, neue Finanzmittel zu erhalten, ist eine Umsetzung des Geschäftsmodells nicht möglich. Die weitere Finanzierung hängt unter anderem vom Aktienkurs der Gesellschaft und der Lage an den Finanzmärkten ab. Sollte es zu unvorhersehbaren Turbulenzen kommen, würde dies die weitere Aufnahme von Finanzmitteln möglichweise in erheblichen Umfang erschweren.

Investitionsrisiken: Investitionen sollten nur mit Mitteln getätigt werden die zur freien Verfügung stehen und nicht für die Sicherung des Lebensunterhaltes benötigt werden. Es ist nicht gesichert, dass ein Verkauf der Anteile über die Börse zu jedem Zeitpunkt möglich sein wird. Es kann Möglicherweise einige Jahre dauern bis man einen entsprechenden Verkaufserlös erzielen kann. Nicht ausgeschlossen ist zudem ein Totalverlust des Investments.

Disclaimer: Alle in diesem Newsletter veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

Quellen: Insbesondere werden zur Beurteilung der Gesellschaften die SEC bzw. Sadar Filings bz. die jeweiligen Geschäftsberichte berücksichtigt. In der Regel besteht zudem ein direkter Kontakt zum Vorstand der jeweiligen analysierten Gesellschaft. Bei der Beurteilung der Zukunftsaussichten spielen verschiede Kriterien eine Rolle. Bei Rohstoffwerten ist insbesondere das Vorhandensein von NI 43-101 ( nach der kanadischen Richtline) geprüften Reserven bzw. Ressourcen sowie Mögliche wirtschaftliche Abbaufähigkeit und die vorhandene Infrastruktur der jeweiligen Liegenschaften von wichtiger Bedeutung.

Bewertungsmethode: Bei Technologieunternehmen oder sonstigen Unternehmen überprüfen wir das jeweilige Marktumfeld und die Entwicklung des Marktes in den nächsten Jahres. Insbesondere wird überprüft ob das jeweilige Unternehmen in dem entsprechenden Umfeld ein Chance hat sich am Markt dauerhaft zu etablieren. Als Basis für eine Kursprognose werden die Kennzahlen, erwarteter Umsatz bzw. Umsatz pro Aktie sowie erwarteter Gewinn/ Aktie herangezogen. Aus den Erwarteten Kennzahlen in Verbindung mit einem Peer Group Vergleich wird ein mögliches Kursziel ermittelt. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen.

Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte: Die Herausgeberin erhält für die Erstellung und Verbreitung der Ausgaben von small-cap-news häufig eine Vergütung. Der Auftraggeber für die Erstellung und Verbreitung der jeweiligen Ausgabe von small-cap-news handelte im Interesse des Emittenten der besprochenen Wertpapiere (bzw. eines Aktionärs des besprochenen Unternehmens). Zudem kann es sein, dass Mitarbeiter oder Autoren von small-capnews in geringem Umfang Aktien des betreffenden Unternehmens halten können. Aktien der Zürich Capital Markets AG sind nicht in Besitz von Mitarbeitern oder Autoren von Small Cap News oder der GCM Global Capital Management GmbH oder verbundene Unternehmen.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Unter folgendem Link finden Sie den gesamten Bericht: http://www.irw-press.com/dokumente/scn27062011txx.htm

Aussender: Small-Cap-News/GCM GmbH, Kurfürstendamm 125a, 10711 Berlin, Geschäftsführer Stefan Ossenkop (so@small-cap-news.de)



Aussender und Kontakt:

Small Cap News
www.small-cap-news.de

Dieser Beitrag wurde übermittelt von: www.IRW-Press.com
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
 
 
© 2007 - 2021 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz