Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

GFMS sagt Angebotsüberschuss für Platinmarkt voraus

30.09.2008 | 14:48 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Wie Paul Walker vom GFMS gestern mitteilte, erwartet man für dieses Jahr einen Angebotsüberschuss von 200.000 oz Platin. Nach dem zuletzt erlebten Engpass werde dies den größten Überschuss in 10 Jahren darstellen. Platin findet überwiegend Einsatz in der Automobil- und Schmuckindustrie.

Im letzten Jahr überstieg die Nachfrage die Produktion um 480.000 oz, wie Johnson Matthey Plc. mitteilte. Im März dieses Jahres schätzte man den Engpass sogar auf 500.000 oz, da es in Südafrika, dem weltweit größten Platinproduzenten, zu Problemen mit der Stromversorgung gekommen war.

Im gestrigen Handel fiel Platin um 2,9% auf 1.090 USD pro Unze. Am 4. März 2008 war das Metall bis auf 2.301,50 USD pro Unze gestiegen. Palladium fiel gestern um 5,5% auf 213,50 USD pro Unze.


© Redaktion Rohstoff-Welt.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2016 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz | Disclaimer/Nutzungsbedingungen