Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Silber - Es hat begonnen!

31.07.2017 | 13:13 Uhr | Schröder, Robert WW
Der Juli ist so gut wie vorbei und Silber steht per Monatssaldo mit knapp 1% im Plus. Doch die letzten Wochen hatten es in sich. Speziell der Flash-Crash vom 7. Juli hat zeitweise für viel Wirbel und große Aufregung gesorgt. Doch nach dieser Nacht- und Nebelaktion befindet sich das Gold des kleinen Mannes wieder im Aufwind. Warum für Silber damit endlich der Weg frei sein könnte, erfahren Sie hier.

Sogar im langfristigen Chartverlauf ist der Flash-Crash, der nur wenige Minuten gedauert hat, zu erkennen. Durch den schnellen Abriss auf 14,31 USD und den dann ebenso schnellen Anstieg, hat sich eine charakteristische Monatskerze gebildet! Eine mit einem sehr langem Doch und einem verhältnismäßig kleinen Kerzenkörper. Derartige Kerzen läuten oftmals Trendwenden ein!

Wenn wir uns dann noch anschauen, welche Rolle die 14,31 USD im langfristigen Kontext spielen, wird schnell klar, was die Stunde geschlagen hat. Besonders die grüne Unterstützungslinie, die bereits im Jahr 1983 beginnt, ist hier enorm wichtig. Neben 2014 und 2015, hat Silber dort nun also erneut nach oben gedreht. Erneut wurde also dieser Bereich zwischen ca. 14,50 und 14 USD getestet und mustergültig verteidigt. Wenn das kein bullisches Zeichen ist, was dann?


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Nach meiner letzten Einschätzung vom 4. Juli "Silber - Wann hört das bitte endlich auf?" hatte ich noch fallende Kurse im Rahmen der Welle Y bis ca. 15,60 USD im Auge. Wenn der Flash-Crash nicht gewesen wäre, hätte das auch ganz gut gepasst. Zumindest per Schlusskurs, der am 7. Juli bei 15,58 USD lag. Doch auch mit den 14,31 USD gibt es charttechnisch nichts zum Meckern.


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten


Im mittelfristigen Verlauf, fällt besonders die breite (grüne) Bodenbildung ins Auge, die ebenfalls dafür spricht, dass Silber die jetzt über ein Jahr andauernde Korrekturbewegung endlich abgeschlossen hat. Achten Sie hier auf das Tief vom 1. Dezember 2014 mit 14,12 USD, das übrigens damals ebenfalls als Flash-Crash die Runde machte!

Und auch die jetzt (endlich) fertige WXY-Korrektur seit Anfang Juli 2016 deutet stark darauf hin, dass sich Silber in den nächsten Wochen und Monaten wieder mit großen Schritten der Marke 20/21 USD annähern könnte. Warum jedoch jetzt noch nicht der Zeitpunkt gekommen ist, um Silber auf 50 oder gar 100 USD hochzujubeln, sehen Sie im ersten Chart. Achten Sie auf die rote Widerstandslinie bei eben ziemlich genau 21 USD. Erst wenn dieser Bereich übersprungen wird, ist die Zeit reif, um wieder konkret über 50 USD als Kursziel zu sprechen!


© Robert Schröder
www.Elliott-Waves.com


Ihnen gefallen meine Marktkommentare auf goldseiten.de? Lesen Sie auch meine Einschätzungen u.a. zu DAX & EUR/USD und abonnieren Sie meinen Newsletter. Kostenfrei und unverbindlich.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in dem besprochenen Wertpapieren derzeit nicht investiert. Die bereitgestellten Informationen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des Autors wider, stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zu Wertpapiergeschäften dar und können eine individuelle anleger- und anlagengerechte Beratung nicht ersetzen.
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2017 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz | Disclaimer/Nutzungsbedingungen