Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Größter Uranproduzent senkt Planung für 2017

12.01.2017 | 11:42 Uhr | Rohstoff-Welt.de
Wie Kazatomprom Mitte der Woche bekannt gab, wird im Jahr 2017 circa 10% weniger Uran in Kasachstan gefördert werden als bislang veranschlagt.

Der weltweit größte Uranproduzent hat die entsprechende Planung den Angaben zufolge für das laufende Jahr um mehr als 5 Mio. Pfund U3O8 gekürzt. Dies entspreche 3% der weltweiten Uranproduktion im Jahr 2015.

Diese Meldung führte zu starken Aktienkäufen im Uransektor und teilweise zu enormen Kursgewinnen.


© Redaktion Rohstoff-Welt.de
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 

 
 
© 2007 - 2017 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz | Disclaimer/Nutzungsbedingungen