Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
RohstoffWelt - Die ganze Welt der Rohstoffe HomeKontaktRSS
Powered by: Powered by GoldSeiten.de
 
[ Druckversion ]

Endeavour Silver Corp.: Wachstumsschub voraus! - Interview with Brad Cooke

05.04.2011 | 15:31 Uhr | Rohstoff-Spiegel
Bereits seit sieben Jahren ist Endeavour Silver auf die Erweiterung seiner Produktion sowie seiner Reserven und Ressourcen fokussiert. 2010 markierte nicht nur ein weiteres Jahr mit einem großen Produktionswachstum, sondern verzeichnete auch einen Anstieg der Gewinnmarge, des Cashflows und des Nettogewinns. Wir sprachen mit Endeavour Silvers Chairman & CEO Bradford Cooke über die großen Schritte, die das Unternehmen im vergangenen Jahr vollführte und dessen aggressive Wachstumspläne für das kommende Jahr


Rohstoff-Spiegel: Brad, welchen Produktionsfortschritt konnten Sie seit unserem letzten Update vor etwa einem Jahr verzeichnen?

Brad Cooke: Wir steigerten unsere Silberproduktion im vergangenen Jahr um 26% auf 3,3 Millionen Unzen und überboten damit unser ausgegebenes Ziel von 3,1 Millionen Unzen spielend. Unsere Goldausbeute konnte um 33% auf 17.713 Unzen gesteigert werden. Alles in allem war es also ein sehr gutes Jahr für Endeavour Silver. Der Hauptgrund für unsere Produktionssteigerung war die Erweiterung unserer Verarbeitungsanlage auf Guanacevi auf eine tägliche Kapazität von 1.000 Tonnen. Guanacevi ist unsere erste und größte Minenoperation und liegt in Durango State, Mexiko.

Im letzten Jahr investierten wir einige Millionen CAD in die Installation einer neuen Zerkleinerungseinheit mit einer Kapazität von 2.500 Tonnen. Normalerweise expandieren wir in jedem Jahr eine unserer Minen. Im vergangenen Jahr war Guanacevi dran, in diesem Jahr werden wir unsere Guanajuato-Mine im gleichnamigen mexikanischen Bundesstaat erweitern. Im ersten Quartal begannen wir damit, die dortigen Kapazitäten von 600 auf 1.000 Tonnen pro Tag auszuweiten. Dies wird im dritten Quartal abgeschlossen sein und unsere Jahresproduktion auf 3,7 Millionen Unzen Silber und 19.000 Unzen Gold bringen. Wir blicken also auf eine weitere Produktionssteigerung in diesem Jahr voraus.


Rohstoff-Spiegel: Welche Explorationsarbeiten wurden in den vergangenen 12 Monaten durchgeführt?

Brad Cooke: In jedem Jahr investieren wir Geld um weitere Properties um unsere Minen Guanacevi und Guanajuato zu akquirieren und unsere Ressourcen auszuweiten. Im vergangenen Jahr erhöhte sich unsere Ressourcenbasis durch unsere Bohrprogramme um 20%. Darüber hinaus konnten wir noch weitere Projekte hinzugewinnen.

Auf dem Parral Projekt in Chihuahua konnten wir unsere Ressourcen auf drei Millionen Tonnen polymetallischer Mineralisation mit 50 bis 60 Gramm Silber, 0,7 bis 0,9 Gramm Gold und 5 bis 6% an kombiniertem Blei-/Zink-Gehalt, verdoppeln. Wir schätzen, dass wir unter Zugrundelegung der aktuellen Metallpreise aus jeder Tonne Gestein etwa 140 USD an Net-Smelter-Return generieren könnten, was sich natürlich sehr positiv auf die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Parral auswirkt. Das Management evaluiert aktuell weitere Schritte zur weiteren Entwicklung des Projekts.

Ein weiteres Explorationsprojekt, das wir als sehr aussichtsreich erachten, ist das San Sebastian Project in Jalisco State. Wir haben dieses Projekt vor einem Jahr akquirieren und vor wenigen Wochen die Erlaubnis zum Bohren erhalten können und bringen aktuell ein Diamantbohrgerät auf das Projektgelände. Bei San Sebastian handelt es sich um einen historischen Bergbaudistrikt, der seine Produktion während der mexikanischen Revolution von 1910 einstellte. Seitdem ist in dieser Region quasi gar nichts passiert. Wir lieben diesen Distrikt, da dieser gerade die Art von Venensystemen besitzt, die bereits an der Oberfläche hohe Grade aufweisen. Und ich meine dabei ein ganzes Dutzend an Venen. Unser Explorationsteam wird die Arbeiten auf San Sebastian in diesem Jahr vorantreiben und hoffentlich auch eine signifikante Ressource auffinden.

Zu guter Letzt haben wir sehr genau und hart an der Akquisition eines weiteren Projekts außerhalb Mexikos gearbeitet, das ein großes Übertage Silber-/Gold-Ziel enthält.





Seiten: 1 | 2  »  
 
Bookmarken bei Mister Wong Furl YiGG Wikio del.icio.us Webnews
A A A Schriftgröße
 
Unternehmen dieses Artikels
Unternehmen Land WKN Symbol Profil News Forum Details
Endeavour Silver Corp.   Kanada A0DJ0N EDR.TO Nachrichten zu diesem UnternehmenNachrichten, englisch zu diesem Unternehmen GoldSeiten-Forum.de

 
 
© 2007 - 2017 Rohstoff-Welt.de ist ein Mitglied der GoldSeiten Mediengruppe
Es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernommen! Alle Angaben ohne Gewähr!
Kursdaten: Data Supplied by BSB-Software.de (mind. 15 min zeitverzögert)

Werbung | Mediadaten | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz | Disclaimer/Nutzungsbedingungen